“Dunkelgrün fast Schwarz” von Mareike Fallwickl [ Rezension]

  „ Dunkelgrün fast schwarz“ Roman von Mareike Fallwickl umfasst 474 Seiten Erschienen 2018 bei der Frankfurter Verlagsanstalt Klappentext: Moritz, Raffael und Johanna sind immer zu dritt, doch ihre Freundschaft ist Gift. Sechzehn Jahre vergehen, bis das fatale Dreieck erneut zusammenfindet und die Vergangenheit sie einholt- mit unberechenbarer Wucht.  …

Loading Likes... Beitrag ansehen