“Mein Haushalt-natürlich sauber” von Sabine Haag

Cover Natürlich sauber“Mein Haushalt natürlich sauber- Reinigungsmittel ganz einfach selbst gemacht”

von Sabine Haag

erschienen 2018 im TOPP Verlag

111 Seiten

* vorsorglich kennzeichne ich hier die Links, die zur Verlagsseite und zur Autorenseite führen als Werbung*

 

Putzen- wenn´s sein muss…

Grundsätzlich muss ich bekennen, dass ich defintiv nicht gerne putze.

Meine Zeit ist mir immer zu kostbar, um aufzuräumen und zu putzen und kaum fällt die Familie wieder ins Haus, sieht es wieder so aus wie vorher. Natürlich komme ich aber gerne in ein sauberes und aufgeräumtes Haus. Und letztlich muss es ja trotzdem gemacht werden.

Da bei uns alle ziemlich geruchsempfindlich sind, versuchte ich in der Vergangenheit immer Reinigungsmittel mit zu viel Duftstoffen zu vermeiden, was am wachsenden Angebot immer schwieriger wird. Meine beiden Töchter sind zwar nicht mehr so klein, aber ich habe darauf geachtet sie in einem sauberen, aber nicht sterilen Umfeld aufwachsen zu lassen. Ich bin der Meinung, dass zu viel an Desinfektionsmittel und „harten“ Reinigungsmitteln der Gesundheit schaden und das natürliche Verhältnis von Bakterien zerstören und die Abwehrkräfte schwächen können.

Vor ein paar Wochen habe ich per Zufall den Blog von Fr. Piepenkötter gefunden. Ich mag ihn sehr, weil er authentisch und witzig ist. Dort fand ich neben der Beschreibung eines „Putzsystems“, also wie putze ich was und wann, auch den Hinweis auf dieses Buch. Ich versuche immer gerne meine täglichen Prozesse zu optimieren und vielleicht das ein oder andere einfacher zu gestalten, da kamen mir diese Artikel gerade zur richtigen Zeit.

Zum Buch:

Sabine Haag hat mit „Mein Haushalt-natürlich sauber“ ein tolles Buch gemacht, dass enorm viele Bereiche abdeckt. Wie schaffe ich den Haushalt in Ordnung zu halten ohne ständig chemische Reinigungsmittel zu kaufen. Sie erklärt kurz und bündig die „Zutaten“ und die Anwendung für die einzelnen Putzmittel. Hier gefällt mir besonders gut, dass es sich um herkömmliche Dinge wie Zitronensäure, Kernseife etc. handelt. Im Hinblick auf die Nachhaltigkeit mag ich den Ansatz einmalig Glasflaschen zu besorgen und diese zu füllen. Die noch verbleibenden Plastikflaschen werden aufgebraucht oder ggf. weiterverwendet mit “Eigenfüllung”.

 

 

Neben den Zutaten gibt es auch eine kurze Einführung in wie weit selbstgemachte Hausmittel hygienisch sind.

Dann geht es weiter mit der der Anwendung und hier wird es wirklich sehr gut.

Unterteilt in die einzelnen Bereiche wie Küche, Bad und Wohnbereich, stellt sie sehr gut verständlich und kurz die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche dar. Vom Scheuerpulver über den Abflussreiniger zum Parkettbodenreiniger. Weiter geht es mit dem Thema Waschen und Waschmittel, Flecken und Gerüche entfernen, Bügeln bis hin zum Yogamattenreiniger.

Das tolle ist, man muss sich nicht stundenlang einlesen, wenn man etwas braucht, sondern sucht sich den Anwendungsbereich und hat direkt ein Rezept zum umsetzen und anwenden. Es ist so umfangreich, dass mir kein Bereich aufgefallen ist, der sich nicht natürlich abdecken läßt. Gleichzeit ist das Buch so gestaltet, dass man es gut im Küchenregal stehe haben kann und immer schnell nach einem Mittel nachschlagen kann.

 

 

Mein persönliches Highlight ist der „Universalreiniger für alle Oberflächen“, super einfach zu machen und bei uns täglich mehrfach im Einsatz.

Fazit:

Mit dem Buch „Mein Haushalt natürlich sauber“ habe ich jetzt alles an der Hand, um meine Reinigungsmittel selber zu machen. Ich brauche meine gekauften Vorräte auf und steige um. Manches lasse ich auch, was gut funktioniert. Da ich ein super Waschmittel von DM habe und das auch ohne Duftstoffe auskommt, bleibe ich dabei. Vieles probiere ich Stück für Stück aus und stelle dann um.

Schaut auch mal auf dem Blog von Sabine Haag vorbei, dort gibt es noch weitere tolle Anregungen, wie bspw. Eine Checkliste zum Badputzen zum Download und noch viele nützliche Tipps.

 

 

 

Loading Likes...
Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere